Bürgerinfo

Hier finden Sie wichtige Informationen und Downloads.

Links

Der Hochwassernachrichtendienst warnt vor Überschwemmungen

Für die Hochwasserwarnung an Flüssen und Seen sind die Bundesländer zuständig. In Bayern wurde dafür der Hochwassernachrichtendienst (HND) eingerichtet. Er sammelt Wasserstands-, Abfluss- und Niederschlagsdaten, wertet sie aus, hält Einsatzpläne für den Hochwasserfall bereit und warnt Betroffene.

MEINE PEGEL ist die amtliche Wasserstands- und Hochwasser-Informations-App mit rund 2500 Pegeln in Deutschland und den Niederlanden. Sie Informiert über: den aktuellen Wasserstand, Vorhersagen (wo verfügbar), Benachrichtigung bei Über-/ Unterschreitung von Grenzwerten an Pegeln, Überblick zur Hochwasserinformations- und Warnlage der dt. Bundesländer.

Informationen im Bereich Kiefersfelden / Oberaudorf finden Sie unter Wasserstand Bleyerbrücke / Kieferbach und Wasserstand Oberaudorf / Inn

 

Index des meteorologischen Potentials für die Gefährdung durch Waldbrand

Der Waldbrandgefahrenindex WBI beschreibt das meteorologische Potential für die Gefährdung durch Waldbrand. Er zeigt die Waldbrandgefahr in 5 Gefahrenstufen an: 1= sehr geringe Gefahr (grün) bis 5 = sehr hohe Gefahr (lila).

Waldbrandgefahrenindex (Deutschlandkarte)

 

Download

Rauchmelder (329,1 KB)

Zum 01. Januar 2013 wurde die Bayerische Bauordnung, um die Pflicht zur  Anbringung von Rauchmeldern in Wohnungen erweitert.

Hochwasserschutzfibel (2,2 MB)

Diese Hochwasserschutzfibel gibt Ratschläge und Arbeitsanleitungen, damit bei der Mehrzahl der zukünftigen Hochwasserereignisse schädigende Auswirkungen vermieden bzw. abgemindert werden.

Merkblatt Tiefgaragen (71,5 KB)

Für die Aufbewahrung von brennbaren Gegenständen in Garagen - im besonderen in ober und unterirdischen Garagengeschossen von Sammelgaragen, ist folgendes zu beachten.

Empfehlung

Warn-App NINA

Mit der Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundes, kurz Warn-App NINA, können Sie wichtige Warnmeldungen des Bevölkerungsschutzes für unterschiedliche Gefahrenlagen wie zum Beispiel Gefahrstoffausbreitung oder einem Großbrand erhalten. Optional auch für Ihren aktuellen Standort. Wetterwarnungen des Deutschen Wetterdienstes und Hochwasserinformationen der zuständigen Stellen der Bundesländer sind ebenfalls in die Warn-App integriert. >> Zur Hompepage 

+++ Aktuelle Informationen des Landesfeuerwehrverband Bayern e.V. +++
Wir brauchen euch

Im Notfall sind wir immer Trumpf!

Die tragende Säule des bayerischen Hilfeleistungssystems bilden - mit fast 315.000 Ehrenamtlichen - die Freiwilligen Feuerwehren. Nur in den 7 Großstädten Bayerns mit mehr als 100.000 Einwohnern gibt es Berufsfeuerwehren. Auch hier unterstützen die Freiwilligen Feuerwehren bei Einsätzen.

Wir haben noch weitere gute Karten im Spiel.